V A R I O S A X

KulTOUR 2016 nach Lübeck

Nun steht es fest. Unsere diesjährige KulTOUR geht nicht – wie ursprünglich geplant – nach Mailand, sondern in das „Tor zum Norden“ an die Ostsee. Vom 25. – 30. Juni  „erobern“ wir die kulturelle Vielfalt der Holsteinischen Schweiz. Im Mittelpunkt steht dabei die „Königin der Hanse“ und jetzige Weltkulturerbestadt Lübeck. In der Nachbarstadt Eutin wurde 1786 der Komponist Carl Maria von Weber geboren. Im Rahmen der Eutiner Festspiele werden wir am 29. 6. seinen „Freischütz“ auf der Seebühne im Schlossgarten erleben. Lübeck selbst bietet im Buddenbrookhaus die Geschichte und Bedeutung der Familie Mann, im Günter-Grass-Haus ein Forum für Literatur und Bildende Kunst, im Theater und in der Musikhochschule ein abwechslungsreiches Konzertprogramm und mit seinem Stadtteil Travemünde eines der schönsten Seebäder Europas mit Hafenflair und Strandpromenade.